Sonntag, 27. Januar 2013

Ein Ausflug

Hallo alle miteinander!

Letztes Wochenende habe ich einen Abstecher gemacht den ich schon lage mal machen wollte. Nämlich einen zum Quillen.

Mittlerweile habe ich irgendwo gelesen dass es diese Kunst seit 15hundertirgendwas bereits gibt.

Es gibt Menschen die können aus dünnen Papierstreifen wahre Kunstwerke machen und das hat mich schon immer fasziniert.

Logisch das ich das dann auch mal ausprobieren wollte und letztes Wochenende habe ich mir viel Zeit dafür genommen. Ich hatte mir einen großes Block Tonpapier gekauft und ihn im Büro durch den Papierschredder gejagt - hat prima funktioniert.

Und weil ich finde das jetzt genug Winter war habe ich als erstes mal ein Frühlingsbild gemacht:







Das Bild hat in einem Standbilderrahmen Platz gefunden und macht sich wirklich gut.

Und weil ich natürlich auch gleich  noch eine Figur ausprobieren musste habe ich jetzt einen Frosch in meinem Bastelzimmer sitzen ;-)


Beide Vorlagen sind aus dem Buch Beautiful Quilling - Step by step das ich wirklich wärmstens empfehlen kann wenn das jemand auch mal versuchen möchte.

So, hoffen wir das der Frühling bald kommt und Euch allen eine schöne Woche. 

Und nicht vergessen: die Inkspiration-Weeks laufen noch. Bis heute Abend könnt ihr noch bei Heike mitmachen. Und bei  Petra seit ihr heute genau richtig. 

Bine




Kommentare:

  1. Also, besonders den Frosch finde ich ja genial! Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  2. Waaaah, der ist ja total drollig! Suuuper!

    Bin begeistert.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Eure Kommentare: